Startseite / WhatsApp Tipps Tricks iPhone Android / WhatsApp: Administrator hinzufügen entfernen – So geht’s

WhatsApp: Administrator hinzufügen entfernen – So geht’s



Wenn Sie eine WhatsApp Gruppe erstellen, sind Sie automatisch der Administrator. Sie können dann bestimmen, wer die Gruppe beitreten kann oder vorhandene Mitglieder entfernen. Sie haben auch die Möglichkeit ein Co-Admin zu bestimmen. Wie das bei iPhone und Android funktioniert, zeigen wir euch auf diese Anleitung.

Gruppen-Administrator machen

Wenn Sie jemanden in eine WhatsApp Gruppe zum Administrator ernennen möchten, machen Sie folgendes:

Gruppenadmin hinzufügen bei iPhone

Öffnen Sie den gewünschten Gruppen-Chat.

Tippen Sie oben auf der Gruppen-Namen

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf einen Namen den Sie als Gruppen Admin machen möchten.

Im geöffnete Menü wählen Sie Zum Admin machen

WhatsApp Administrator iPhone
Ab sofort ist das gewünschte Mitglied ein Gruppen Admin

Gruppenadmin hinzufügen bei Android

Auch bei einem Android Smartphone könne Sie in einer WhatsApp Gruppe eine neue Administrator hinzufügen.

Öffnen Sie der gewünschten Gruppe

Tippen Sie oben auf Gruppeninfo

Tippen Sie etwas länger auf ein Mitglied. im geöffneten Menü wählen Sie den Punkt Zum Gruppenadmin machen.

Gruppenadmin machen Whatsapp Android
Whatsapp  Gruppenadmin machen Android

Wenn Sie die Gruppe verlassen wird der nächste ein Administrator.

Über den Autor vangelis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.