WhatsApp Online Status unter Android und iPhone verbergen

- Advertisement -

Eine Standard Einstellung in der WhatsApp Software ist, dass der „Zuletzt online“ Status erscheint.
So ist für jeden aus der Kontaktliste ersichtlich, wann man das letzte mal online war. Nicht für jeden Nutzer ist diese Einstellung von Wert.

Dabei kann man diese Funktion des Online-Status, teilweise oder sogar ganz ausgestellt werden. Dies gilt für iPhone genauso wie für Android Kunden.
Fragen, warum man noch so spät online war, oder warum nicht auf eine Nachricht geantwortet hat, kann man so umgehen.
Da zudem jeder den letzten Status sehen kann, ist auch hier die Privatspäre in Gefahr.
In den Datenschutzbestimmungen von WhatsApp kann man seine Privatsphäre schützen, indem man selber fest legt wer den Online-Status sehen darf.

So ändert man den Status bei einem iPhone:

– Einstellungen öffnen (Nur Möglich wenn kein Chat geöffnet ist)
– Unter den Einstellungen, den Punkt „Account“ öffnen
– Nun erscheinen alle relevanten Sicherheitsdaten des WhatsApp Accounts
– Auf Datenschutz klicken, um die Privatsphäre Option- zuletzt online aufrufen zu können
– Hier legt man nicht nur fest, wer den „zuletzt online“-Status sehen darf. Hier
kann auch bestimmt werden, ob Fremde das Profilbild und den Textstatus sehen können.
Außerdem besteht hier die Möglichkeit unliebsame Freunde zu blockieren.
– Nun kann bestimmt werden, wer den letzten Status sehen darf. Hier kann man zwischen,
„Jeder“, „Meine Kontakte“ oder „Niemand“.
– Sinnvoll ist es, „Meine Kontakte“ zu wählen, und somit die Kontakte zu makieren, denen
man den Status öffentlich zeigen möchte.
– Wenn man „Niemand“ auswählt, sollte man bedenken, dass man auch den Status der anderen
nicht mehr sehen kann.

iPhone zuletzt online deaktivieren

So ändert man den Status bei Android

– Um den Online-Status zu bearbeiten, muss man als erstes das Menü aufrufen, dann rechts
oben die drei Punkte untereinander anklicken
– Im Kontextmenü den Punkt Einstellungen öffnen
– Nun den Punkt Account aufrufen
– Unter den Account Einstellungen findet man den Punkt Datenschutz, diesen auswählen
– Um den Online Status zu konfigurieren, auf „Zuletzt online“ klicken
– Nun kann bestimmt werden, wer den letzten Status sehen darf. Hier kann man zwischen,
„Jeder“, „Meine Kontakte“ oder „Niemand“.
– Sinnvoll ist es, „Meine Kontakte“ zu wählen, und somit die Kontakte zu makieren,
denen man den Status öffentlich zeigen möchte.
– Wenn man „Niemand“ auswählt, sollte man bedenken, dass man auch den Status der anderen
nicht mehr sehen kann.

Android zuletzt online deaktivieren

- Advertisement -

Mehr vom Autor

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Verwandte Beiträge

Neueste Beiträge

Fixieren anheften WhatsApp Nachricht iPhone und Android

Es gibt viele Kontakte und Gruppen, wo Sie mit WhatsApp jeden Tag Scheiben. Wenn Sie den Massagen starten, werde alle Chats aufgelistet. Die neusten...

WhatsApp Nachrichten mit Stern markieren iPhone Android

Wir erhalten jeden Tag viele WhatsApp Nachrichten. Nicht alle sind wichtig, aber wenn wir zum Beispiel bei einem Kontakt eine Nachricht ganz besonders wichtig...

WhatsApp Datenvolumen sparen bei Telefonieren bei Android

Dass man mit WhatsApp Telefonieren kann ist kein Geheimnis. Seiedem die Macher von WhatsApp die Telefonieren-Funktion eingebaut haben, wie die...

Klingelton Anrufton für WhatsApp ändern festlegen – Android

Wie bekanntlich kann man mit WhatsApp Telefonieren oder Video Anrufe tätigen. Sollten Sie mit WLAN verbunden sein, sind diese Anrufe sogar kostenlos....

Benachrichtigungston für WhatsApp ändern – so geht’s

WhatsApp benutzt als Standard das Benachrichtigungston "Notiz" bei iPhone und "Skyline" für Android.  WhatsApp bittet jede Menge Einstellungsmöglichkeiten unter Andern den Benachrichtigungston...

Zufall Beitäge

Nachtmodus in WhatsApp aktivieren beim iPhone für bessere Fotos

Nachtmodus ist die neuste Funktion bei WhatsApp. Damit ist es nun möglich in ungünstigen Lichtverhältnissen besser Fotos zu machen. Bei WhatsApp sind Bild neben...

WhatsApp Sprachnachrichten versenden ohne Mikrofon zu halten

Sprachnachrichten sind eine einfache Art eine Nachricht an jemanden zu versenden. Es gibt Situationen, wo man nicht schreiben kann. Mit gedrucktem Mikrofon wir die...

WhatsApp Telefonnummer ändern – iPhone Android

Sie haben eine neue Telefonnummer aber sie möchte nicht ihren bisherigen Nachrichten verlieren? Kein Problem. Bei WhatsApp gibt es die Möglichkeit die...

WhatsApp Text formatieren – Kursiv – Fett – Durchgestrichen

Für die jenigen, die gerne Nachrichten schreiben und sich noch mehr austoben möchten, bietet WhatsApp die Möglichkeit der Textgestaltung. Die Texte können dann mit...

WhatsApp Datenvolumen sparen bei Telefonieren bei Android

Dass man mit WhatsApp Telefonieren kann ist kein Geheimnis. Seiedem die Macher von WhatsApp die Telefonieren-Funktion eingebaut haben, wie die...