WhatsApp Online Status unter Android und iPhone verbergen

- Advertisement -

Eine Standard Einstellung in der WhatsApp Software ist, dass der „Zuletzt online“ Status erscheint.
So ist für jeden aus der Kontaktliste ersichtlich, wann man das letzte mal online war. Nicht für jeden Nutzer ist diese Einstellung von Wert.

Dabei kann man diese Funktion des Online-Status, teilweise oder sogar ganz ausgestellt werden. Dies gilt für iPhone genauso wie für Android Kunden.
Fragen, warum man noch so spät online war, oder warum nicht auf eine Nachricht geantwortet hat, kann man so umgehen.
Da zudem jeder den letzten Status sehen kann, ist auch hier die Privatspäre in Gefahr.
In den Datenschutzbestimmungen von WhatsApp kann man seine Privatsphäre schützen, indem man selber fest legt wer den Online-Status sehen darf.

So ändert man den Status bei einem iPhone:

Einstellungen öffnen (Nur Möglich wenn kein Chat geöffnet ist)
– Unter den Einstellungen, den Punkt „Account“ öffnen
– Nun erscheinen alle relevanten Sicherheitsdaten des WhatsApp Accounts
– Auf Datenschutz klicken, um die Privatsphäre Option- zuletzt online aufrufen zu können
– Hier legt man nicht nur fest, wer den „zuletzt online“-Status sehen darf. Hier
kann auch bestimmt werden, ob Fremde das Profilbild und den Textstatus sehen können.
Außerdem besteht hier die Möglichkeit unliebsame Freunde zu blockieren.
– Nun kann bestimmt werden, wer den letzten Status sehen darf. Hier kann man zwischen,
„Jeder“, „Meine Kontakte“ oder „Niemand“.
– Sinnvoll ist es, „Meine Kontakte“ zu wählen, und somit die Kontakte zu makieren, denen
man den Status öffentlich zeigen möchte.
– Wenn man „Niemand“ auswählt, sollte man bedenken, dass man auch den Status der anderen
nicht mehr sehen kann.

iPhone zuletzt online deaktivieren

So ändert man den Status bei Android

– Um den Online-Status zu bearbeiten, muss man als erstes das Menü aufrufen, dann rechts
oben die drei Punkte untereinander anklicken
– Im Kontextmenü den Punkt Einstellungen öffnen
– Nun den Punkt Account aufrufen
– Unter den Account Einstellungen findet man den Punkt Datenschutz, diesen auswählen
– Um den Online Status zu konfigurieren, auf „Zuletzt online“ klicken
– Nun kann bestimmt werden, wer den letzten Status sehen darf. Hier kann man zwischen,
„Jeder“, „Meine Kontakte“ oder „Niemand“.
– Sinnvoll ist es, „Meine Kontakte“ zu wählen, und somit die Kontakte zu makieren,
denen man den Status öffentlich zeigen möchte.
– Wenn man „Niemand“ auswählt, sollte man bedenken, dass man auch den Status der anderen
nicht mehr sehen kann.

Android zuletzt online deaktivieren
- Advertisement -

Mehr vom Autor

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Verwandte Beiträge

Neueste Beiträge

WhatsApp-Tipps für Unternehmen: Kommunikation, Kundenservice, Marketing

WhatsApp ist eine der beliebtesten Messaging-Apps für Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen. Mit seiner breiten Palette an Funktionen und Möglichkeiten ist es jedoch nicht immer...

WhatsApp: Die wichtigsten Funktionen

Es ist wie mit einem Schweizer Taschenmesser: WhatsApp hat sich von einem simplen Chat-Tool zu einem Allzweck-Kommunikationsgiganten gemausert. Aber was bedeutet das für uns...

Die besten Geburtstagswünsche für WhatsApp

WhatsApp hat sich längst zu einer beliebten Plattform entwickelt, um Geburtstagswünsche zu verschicken. Die Vielfalt an Funktionen und Emojis bietet zahlreiche kreative Möglichkeiten, um...

Die 10 besten WhatsApp Tipps & Tricks 2023

WhatsApp ist eine der meistgenutzten Messaging-Apps weltweit und bietet ständig neue Funktionen. In diesem Artikel werden die besten Tipps und Tricks für das Jahr...

WhatsApp Kanäle finden und abonnieren – so geht’s

Whatsapp ist einer der beliebtesten Messenger-Apps weltweit und wird von Millionen Menschen täglich genutzt. Neben dem Versenden von Nachrichten gibt es jedoch noch viele...

Zufall Beitäge

WhatsApp: Sprachnachrichten in doppelter Geschwindigkeit anhören

Endlich ist es möglich, die Sprachnachrichten in verschiedene Wiedergabegeschwindigkeiten für anzuhören. Benutzer können jetzt Sprachnachrichten mit einer schnelleren Geschwindigkeit von 1,5x und 2x abspielen....

WhatsApp und Datenschutz: Was du wissen solltest

In diesem Artikel erfährst du alles, was du über WhatsApp und Datenschutz wissen musst. Wir diskutieren die wichtigsten Datenschutzfragen im Zusammenhang mit WhatsApp und...

WhatsApp: Fotos und Videos nur einmal ansehen

WhatsApp ist eine der beliebtesten Messaging-Apps der Welt und bietet eine Vielzahl von Funktionen, die das Chatten und Teilen von Inhalten erleichtern. Eine Funktion,...

WhatsApp ohne Google Play Store installieren

Suchst du nach einer Möglichkeit, denn Massenger WhatsApp ohne den Google Play Store zu installieren? Es gibt ein paar Methoden, die du dafür verwenden...

WhatsApp Chat per E-Mail Sichern Exportieren Android iPhone

Mit der Zeit wird die WhatsApp Chats immer länger. Wenn Sie die komplette Unterhaltung sichern möchten, bietet WhatsApp den kompletten Chat mit allen Medien...