PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzP2NsaWVudD1jYS1wdWItNTc2MjY0MDc2NzM2NjUwMyIKICAgICBjcm9zc29yaWdpbj0iYW5vbnltb3VzIj48L3NjcmlwdD4=
whatsapp

Es ist kein Geheimnis, dass Sie mit WhatsApp telefonieren können. Seit WhatsApps Hersteller die Telefonfunktion eingebaut haben, nutzen immer mehr Menschen diese Funktion. Sie können jetzt ohne zusätzliche Telefongebühren über das Internet telefonieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Daten sparen



WhatsApp-Anrufe werden immer beliebter. Sie müssen nur auf die Telefontaste tippen, um zu gehen. Daher können Sie, egal ob Sie WLAN oder Datenverkehr nutzen, über WhatsApp telefonieren. Allerdings wissen die wenigsten, dass ein Telefonieren ohne WLAN viele Daten verbraucht. Wenn Sie ein Android-Smartphone haben, gehen Sie bitte wie folgt vor, um Daten zu speichern:

  1. Öffnen Sie die WhatsApp Einstellungen in dem Sie oben rechts auf die drei Punkte tippen.

  2. Tippen Sie weiter auf „Daten- und Speicherung“.

  3. Aktivieren Sie die Option „Reduziere Datenverbrauch“

  4. Aktivieren Sie die Option „Reduziere Datenverbrauch“

Datenvolumen

Fazit

Die Entwickler von WhatsApp sind gut durchdacht und haben in den Einstellungen eine eingebaute Datenspeicherfunktion. Das spart wirklich Geld und ermöglicht es Ihnen, unterwegs mehr Anrufe zu tätigen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.